Unser Feuerwehrhaus (ab 2011)



Unser Feuerwehrhaus wurde 2011 von der Samtgemeinde neu erbaut. Das Grundstück für die Errichtung wurde von der Gemeinde Andervenne zur Verfügung gestellt. Es liegt direkt an der B 214.

Das Feuerwehrhaus bietet Platz für ein Fahrzeug. Es gibt einen Umkleideraum mit Spinten, Sanitäre Anlagen für Damen und Herren und ein Lagerraum im Obergeschoss. Direkt an der kleinen Küche grenzt unser Schulungsraum. Er bietet Platz für alle Kameraden und eignet sich zum Durchführen von Ausbildungsstunden und Einsatzbesprechungen. Das Büro des Ortsbrandmeisters kann auch für kleinere Besprechungen genutzt werden.